VET-MAGAZIN logo
Passives akustisches Monitoring beim Alpenschneehuhn
Varesvuo Markus
Monitoring häufiger Brutvögel: Ein Vierteljahrhundert eines “Fiebermessers” der Natur
Lukas Linder
Fotoalbum: Schweizerische Tierärztetage 2024
VET-MAGAZIN.ch/Christoph Illnar
Zoetis
Schweiz

Fortbildungsveranstaltungen zum Thema Atopische Dermatitis beim Hund

Hill‘s Pet Nutrition und Zoetis laden am 12. Juni 2024 ins AQUATIS in Lausanne und am 13. Juni 2024 in die Alte Kaserne in Winterthur.


Die Betreuung eines allergischen Hundes erfordert eine präzise Zusammenarbeit
mit den Tierbesitzer*innen und oft viel Geduld, bis Sie die ideale Behandlung für Ihren Patienten gefunden haben.

In diesen Fortbildungsveranstaltungen geben Hill‘s Pet Nutrition und Zoetis Ihnen die wichtigsten Instrumente aus dem Allergie-Werkzeugkasten an die Hand, um die ersten Schritte der Aufarbeitung in der Kleintierpraxis selbst durchzuführen. 

Erfahren Sie mehr über den aktuellen Stand der Therapie von Allergien und wie Sie mit kleinen Anpassungen, sei es durch spezielle Diäten oder moderne medikamentelle Therapiemethoden, den Juckreiz in den Griff bekommen können.

Hill‘s Pet Nutrition und Zoetis haben zwei Veranstaltungsorte für Sie ausgewählt und hoffen, Sie auf einer der Veranstaltungen begrüssen zu dürfen:

  • 12.06.2024 im AQUATIS in Lausanne
  • 13.06.2024 in der Alten Kaserne in Winterthur

Programm

  • 17:30: Apéro und Begrüssung
  • 18:30: Fachvorträge führender Expert*innen:
    • Am 12.06.2024: Prof. Dr. Med. Vet. Elisa Maina, dipl. ECVD, PhD zum Thema: Chiens et dermatite atopique: gestion et solutions gagnantes!
    • Am 13.06.2024: Prof. Petra J. Roosje, DVM, PhD, DipECVD: Atopische Dermatitis beim Hund: Auf der Suche nach einem guten Management
  • 20:30: Fachvorträge von Dr. med. vet. Anika Drechsler oder Monica Laurenzano von Hill’s Pet Nutrition Schweiz GmbH & von Dr. med. vet. Lionel Bertholet von der Zoetis Schweiz GmbH.


Diese Einladung kann nur für tierärztliche Teilnehmer*Innen ausgesprochen werden, nicht für Begleitpersonen. Pro Teilnehmer*In wird eine Teilnahmegebühr von 40.- CHF erhoben (das Teilnehmermanagement erfolgt durch die promotionkontor GmbH, die ebenfalls für die Rechnungsstellung zuständig ist). 

Es werden für diese Veranstaltung Bildungsstunden bei der SVK-ASMPA beantragt.

Download: Einladungen Fortbildungsveranstaltungen zum Thema Atopische Dermatitis

Weitere Meldungen

Download: Événement de formation organisé par Hill‘s Pet Nutrition & Zoetis sur la dermatite atopique chez le chien

. . .

Weitere Meldungen

. . .

Firmennews

Neuerscheinungen

adv
Werbung via Google